fbpx

Bremen / Oldenburg

Das Quartier

Net. Work. Power in Bremen/Oldenburg – der Metropolregion Nordwest. Wir sind das jüngste Quartier der Digital Media Women. Unsere Mission ist es, digitale Expertise und weibliche Kompetenz sichtbar zu machen!

Treffen kannst du uns bei unseren monatlichen Meet-ups mit spannenden Vorträgen in entspannter Atmosphäre. Wir sind schnell gewachsen – an aktiven Frauen und Themen. Im gemütlichen, modernen „TAU“ mit Weserblick haben wir eine tolle Location zum Wohlfühlen gefunden.

Wir sind gut vernetzt mit lokalen Playern aus Politik und Wirtschaft und kooperieren in Bezug auf Gleichstellung und Digitalisierung. Unser Geheimrezept ist der bunte Mix an kompetenten Frauen und die Mischung aus Kreativität, Zielstrebigkeit und Gelassenheit.

Ein Querschnitt unserer Themen: Agiles Arbeiten, Social Media, Leadership, KI, Diversität, digitales Lernen und alles, was uns persönlich und beruflich betrifft.

Möchtest du uns mit deinen Ideen bereichern? Dann melde dich – wir freuen uns auf dich und deine Impulse. Lass uns gemeinsam etwas bewegen und Digitalisierung mitgestalten!

Du findest uns auf Facebook, Xing, LinkedIn und Twitter. Melde dich für unseren Newsletter an und erfahre alles über unsere aktuellen Aktivitäten und verpasse keine Einladung zum Meet-up! Menschen jeglichen Geschlechts sind uns stets willkommen.

Aktuell treffen wir uns coronabedingt virtuell per Videokonferenz. Beim ersten virtuellen Meet-up haben wir übrigens diese umfangreiche Liste Online-Tools für remote Work zusammengestellt.

Gerne kannst du dich auch mit einer E-Mail an uns wenden: bremen@digitalmediawomen.de

Unsere Wirtschaftsförderung durch die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa

Seit Beginn des Jahres 2020 wird unser ehrenamtlicher Einsatz für mehr Sichtbarkeit weiblicher Kompetenz von der Bremer Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa finanziell gefördert. Durch diese tolle Chance erhalten wir die Möglichkeit, wichtige Projekte, wie unsere regelmäßigen Meetups, unsere Umfrage zum Frauenanteil in den Bremer Führungsebenen sowie weitere geplanten Projekte zu realisieren und können unsere Arbeit noch stärker als ursprünglich gedacht ausbauen.

Weitere Informationen über unsere Förderung direkt

von Pressestelle der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit

und Europa in Bremen im folgenden Link:

senatspressestelle.bremen.de/detail

Unser Team in BREMEN/OLDENBURG

  • Lisa Ringen

    Quartiersleiterin

    #Marketing #Digitalauszeit #Ethik

  • Sandra Stamer

    Stellv. Quartiersleiterin

    #Kundenservice #Beratung #Projektleitung

  • Jette Winkelmann

    Stellv. Quartiersleiterin

    #Agile #Organisationsentwicklung #NewWork

  • Tabea Herrera

    Quartiersteam

    #SocialMedia #Influencer #Marketing

  • Kerstin Lucht-Hübner

    Quartiersteam

    #PioneersofEducation #Empowerment
    #NewWork

  • Silvie Wuttke

    Quartiersteam

    #Coffeebreak #Brandauthenticity #Uniquemoments

  • Lisa Janzen

    Quartiersteam

    #Medienwissenschaft #DigitalBusiness #Projektmanagement

  • Franziska Richter

    Quartiersteam

    #BlendedLearning #Hybrid #NeueLernkultur

  • Joana Rüdebusch

    Quartiersteam

    #OnlineMarketing #Kommunikation #Gestaltung

  • Anke Felbor

    Quartiersteam

    #Marketing #E-Learning #Startups

  • Monika Karski

    Quartiersteam

    #Mediaplanung #Grafikdesign #Kommunikation

NEUES AUS UNSEREM QUARTIER

Du interessierst dich für die #DMW und möchtest dich in unserem Quartier einbringen?

Komm zu unseren Events, lerne das Team kennen und lass uns wissen, was du besonders gut kannst. Welche deiner Skills willst du nutzen, um Gleichberechtigung und Vielfalt voranzubringen? Du erreichst uns auch per Mail.

Wir freuen uns auf Dich!

Unterstützt uns!Mitglied werden

Jan
20
Mi
#DMWmeetup: Profiling & Branding für Angestellte und Selbstständige @ Online
Jan 20 um 19:00 – 21:00

Herzliche Einladung zu unserem interaktiven #DMW-Online-Metup im Quartier Rhein-Main. Um 19 Uhr treffen wir uns online in geselliger Runde.

Profiling & Branding für Angestellte und Selbstständige: Wie du dein einzigartiges Profil identifizierst und vermittelst.

2020 hat uns viel abverlangt. Auch für uns Frauen in der Digitalwirtschaft, die Anpassung und ein hohes Tempo gewohnt sind, hat das böse C alles heftig durcheinandergewirbelt. So haben wir die Ärmel hochgekrempelt, uns neu aufgestellt und gerüstet: mit neuen Tools, neuen Angeboten und neuen Arten zusammenzuarbeiten. Darauf können wir stolz sein!

 

Gleichzeitig haben diese Veränderungen viel Kraft gekostet; das macht sich am Jahresende besonders bemerkbar. Umso wichtiger ist es, das neue Jahr mit neuer Energie und Tatkraft anzugehen – und gerade angesichts der aktuellen Bedingungen nötig, dass wir uns selbst Sicherheit und Überzeugungskraft durch Klarheit über unsere spezifischen Stärken schenken.

 

Renate Welkenbach portraitDeshalb starten die #DMW Rhein-Main ihre Veranstaltungsreihe 2021 mit einem besonders zukunftsorientierten Impuls von Renate Welkenbach: Als Beraterin, Coach, Gestalterin, Sprecherin und Trainerin begleitet sie Menschen und Marken zum jeweils einzigartigen Profil, passenden Branding und selbstbewussten, stimmigen Auftreten. Infolgedessen heben diese sich erkennbar aus der Masse hervor und bekommen die verdiente Aufmerksamkeit – sowohl von Vorgesetzten und Kolleginnen oder Kollegen als auch von Geschäftspartnerinnen, Geschäftspartnern, Kundinnen und Kunden.

 

In diesem Online-Meet-Up teilt Renate ihre langjährige Erfahrung im Profiling und Branding. Damit du besonders viel für dich selbst mitnehmen und dein individuelles Profil schärfen kannst, wirst du durch Übungen aktiv einbezogen.

 

 

Dazu brauchst du folgendes Material:

  • einige alte Zeitschriften (mit vielen Bildern)
  • Schere
  • Klebstoff
  • leeres Flipchart-Papier o.ä.
  • einige Blätter
  • DIN A4-Papier
  • Stifte
  • und natürlich dein Lieblingsgetränk

 

Wir freuen uns auf ein inspirierend-interaktives Meet-Up am Mittwoch, den 20. Januar 2021 von 19 bis 21 Uhr! Natürlich wird es auch Raum für‘s Netzwerken geben und wie immer sind Menschen JEDEN Geschlechts herzlich willkommen. Wir freuen uns auf dich!

Anmeldung: Für die Anmeldung ist die Registrierung über Eventbrite erforderlich.

Kurz vor dem Online-Event werden die Zugangsdaten (ZOOM-Meeting) via Mail verschickt. Wir verzichten auf die Teilnahmegebühr und sind gleichzeitig IMMER dankbar für jede Form von Unterstützung – inhaltlich, organisatorisch oder auch finanziell.

 

In diesem Zusammenhang machen wir dich gerne auf unsere Fördermitgliedschaft aufmerksam: Mit nur 48 € im Jahr trägst du dazu bei, dass Frauen in der Digitalwirtschaft Aufmerksamkeit bekommen und gleichberechtigt Zukunft mitgestalten. Mehr dazu findest du auf unserer Website www.digitalmediawomen.de.

 

Fotos: Foto- und Videoaufnahmen, die während des Online Meet-Ups entstehen, werden von uns veröffentlicht. Als Gast der Veranstaltung akzeptierst du die Veröffentlichung.