#DMWs meets Bosch zu „Working out loud in Aktion“

Wann:
14. März 2019 um 18:30 – 22:00
2019-03-14T18:30:00+01:00
2019-03-14T22:00:00+01:00
Wo:
Connectory Stuttgart powered by Robert Bosch GmbH
Königstrasse 78
70173 Stuttgart

Deutschlands größtes #Business #Netzwerk für #Frauen in digitalen Berufen und Macherinnen aus der #Digitalbranche trifft sich zu einem neuen Format in Stuttgart – #DMW meets!

Der Themenabend ist kostenfrei und wird von den Veranstaltern ggfs. dokumentiert. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir daher um eine Anmeldung und rechtzeitiges Erscheinen!

„#DMW #Stuttgart meets Bosch: Working Out Loud in Aktion“ am 14. März 2019 ab 18.30 Uhr.

+ + + Event-Facts:

Working Out Loud oder WOL – Bosch, Daimler, IBM, Deutsche Bank, uvm. machen es.

Wir haben an diesem Abend die Chance, WOL selbst auszuprobieren. WOL heisst, Netzwerke nutzen, Silos auflösen und eine moderne und digitale Arbeitskultur zu leben. Nach einer kurzen Einführung in das Konzept haben wir die Chance, WOL selbst in Kurzform zu erleben. Wer danach Lust auf mehr WOL hat, kann gleich einen Circle mit Gleichgesinnten gründen.

+ + + Programm (Updates werden in der Facebook Veranstaltung veröffentlicht):

18:30 Uhr – Einlass

19:00 Uhr – #DMW Vorstellung des Netzwerkes und Eröffnungsrunde

19:30 Uhr – Keynote von Katharina Krentz und anschliessender WOL Workshop

21.00 Uhr – Offizielles Ende – Zeit zum Netzwerken

👩‍💻 Info über die Sprecherin und Moderatorin:
Katharina Krentz ist seit 2012 als Beraterin für die digitale Zusammenarbeit, Chief Corporate Community Manager, Reverse Mentorin und WOL Initiatorin verantwortlich für digitale Arbeitsmethoden. Die Working Out Loud Initiative bei Bosch hat sie 2015 gestartet. Heute umfasst die Community mehr als 4.200 Mitglieder in über 50 Ländern mit mehr als 570 WOL Circles.

+ + + Wo?
Der Event findet in der Connectory Stuttgart – Powered by Robert Bosch GmbH, Königstr. 78, 1. Stock statt. Der Eingang ist über die Marienstraße (gegenüber Pizza Hut) zu finden. Die untere Tür ist geöffnet zum Einlass des Events, bitte seid also pünktlich vor Ort.

Standortinformationen: Der Co-Creation-Space Connectory in der Stadtmitte Stuttgarts fördert Geschäftsaktivitäten für das Internet der Dinge (IoT), indem verschiedene Partner wie etablierte Unternehmen, Start-ups, städtische Einrichtungen und Universitäten zusammengebracht werden. Robert Bosch GmbH Bosch Global

⏩ Anreise mit den Öffis: U-/S-Bahn Haltestelle Stadtmitte.
⏩ Parkplatz-Tipps bei Anreise mit dem PKW: Parkhaus Gerber, APCOA Parkhaus Sophienstr. 40, B+B Parkhaus Kronprinzstr. 26, uvm.

# Wir wollen in einer Welt leben, in der Vielfalt herrscht.

# Wir wollen in einer Welt arbeiten, in der Frauen gleichberechtigt teilhaben und sichtbar Einfluss nehmen.

# Wir sehen im digitalen Wandel die größte Chance, diese Vision zu verwirklichen.

#DMW Stuttgart im Web http://digitalmediawomen.de/quartiere-uebersicht/quartier-stuttgart/

Noch Fragen?
#DMWs Ansprechpartnerinnen für Stuttgart:

Karin Wilberz | Veranstaltungsleitung

Iris Bernotat | PR & Digital Relations

Samira El Maira Djidjeh | Quartiersleitung

Du willst mehr wissen über Digital Media Women e.V.? Die #DMW sind ein Netzwerk von Macherinnen. Wir arbeiten für mehr Sichtbarkeit von Frauen auf allen Bühnen – ob Konferenzen, Fachmedien oder Management Board. Unser Ziel ist, dass Frauen gleichberechtigt teilhaben und #sichtbar Einfluss nehmen: offen, respektiert und wegweisend. Das ist für uns Digital Leadership. Die Digitale Transformation ist unser Spielfeld, das Netzwerken unsere Stärke. Sprechen Sie uns an für organisatorische Unterstützung, neue Kooperationen, Referent*innen, Locations, etc. – Join us!

#DMWs #Stuttgartwirmüssenreden

# # #

Hier kannst auch du Fördermitglied werden und das ganze Jahr von kostenlosen oder bundesweit von vergünstigten Tickets, Optionen und einmaligen Events profitieren. Die #DMWs wollen in einer Welt leben und arbeiten, in der Frauen gleichberechtigt teilhaben und sichtbar Einfluss nehmen. In die Verwirklichung dieser Vision fließen viel Herzblut und ehrenamtliches Engagement. Als Fördermitglied des Digital Media Women e.V. unterstützt du unsere Idee, bist du vorn dabei, wenn es um die Sichtbarkeit von Frauen auf allen Bühnen und die Vernetzung von Frauen geht, die den digitalen Wandel vorantreiben. Mit unseren Kooperationspartnern handeln wir exklusiv für unsere Fördermitglieder Vergünstigungen aus, über die wir dich in unserem Newsletter informieren.

Weniger anzeigen