Themenabend #DMWk / Fyrst: Agilität im Konzern: Fluch oder Segen?

Wann:
24. Oktober 2019 um 18:00 – 21:30
2019-10-24T18:00:00+02:00
2019-10-24T21:30:00+02:00
Wo:
Fyrst in den Räumen der Postbank Bonn
Reuterstraße 122
53129 Bonn
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Sabine Röltgen

Agilität im Konzern: Themenabend der DMW und Fyrst in Bonn

 


Agilität bedeutet für mich kurze Entscheidungswege, schnelle Prozesse und dynamisches Arbeiten immer mit Fokus auf den Kunden. (Stefanie Zillikens)


Agilität, das neue Mode-Wort in der Arbeitswelt. Wir müssen agil sein. Heißt das schneller, besser, weiter höher? Dürfen wir jetzt auch mal „Fehler“ machen, oder besser doch nicht? Wagen wir uns aus der Komfortzone raus im Unternehmen, oder lassen wir alles beim Alten? Geht das überhaupt? Wie können Unternehmen gut mit dem Thema Agilität umgehen und dabei die Mitarbeiter einbinden?

Um uns herum ändert sich so viel so schnell. Agiles Arbeiten bedeutet nicht, „etwas schneller zu arbeiten“ oder ein wenig „anpassungsfähiger zu sein“. Agiles Arbeiten ist eine strukturierte Form der Zusammenarbeit, um gemeinsam Ziele zu erreichen.

In der Paneldiskussion sprechen wir am 24.10. in Bonn mit Expertinnen über ihre Erfahrungen mit dem Thema Agilität. Wir betrachten dabei verschiedene Blickwinkel und Perspektiven.

 


Agiles Handeln bedeutet für mich ausprobieren dürfen, experimentieren, auch mal etwas falsch machen. Denn – Fehler sind Lernschritte auf dem Weg zum Erfolg. (Sabine Röltgen)


Das Panel:

  • Stefanie Zillikens (Senior Key Account Managerin, verantwortlich für die Vertriebs-Themen Kooperationen, Netzwerkaufbau und Affiliate Marketing von FYRST)
  • Nikola Alberts (Beraterin und Facilitator, begleitet Unternehmen in Veränderungsprozessen )
  • Corinna Slawitschka

Moderation: Sabine Röltgen (Aktien-Expertin und Gründerin. Teil des Orgateams der DMWK).

Anschließend seid ihr zum Netzwerken mit Snack und Drinks eingeladen.

Unsere Gastgeberin ist Fyrst, die digitale Bank für Gründer, Selbstständige und Freiberufler. Die Veranstaltung findet statt in den Räumen der Postbank, in der Reuterstraße in Bonn. Für Snacks und Getränke sorgt an diesem Abend unsere Gastgeberin Fyrst.

 


Agilität bedeutet für mich, anpassungsfähig zu sein. Das gelingt aus meiner Sicht nur, wenn Menschen ein sinnvolles Ziel vor Augen haben und dieses gemeinsam erreichen wollen. (Nikola Alberts)


Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion!