Bremen / Oldenburg

 

12 unterschiedliche Vorträge aus Digitalexpert:innen aus und für Bremen bringen uns Themen wie #Digitalisierung, #NewWork, #NewLearning, #Digitalisierung und der Mensch, #VUCA, #SocialMedia und vieles mehr nah.
Quick, aber voller Impact, so sind unsere 15 minütigen Vorträgen und die anschließende Frage- und Diskussionsrunde angelegt. Klingt interessant? Dann schau Dir unser Programm an und melde Dich kostenlos an. Wir freuen uns auf Dich!

Programm und Anmeldung

Das Quartier

Net. Work. Power in Bremen/Oldenburg – der Metropolregion Nordwest. Wir sind das jüngste Quartier der Digital Media Women. Unsere Mission ist es, digitale Expertise und weibliche Kompetenz sichtbar zu machen!

Treffen kannst du uns bei unseren monatlichen Meet-ups mit spannenden Vorträgen in entspannter Atmosphäre. Wir sind schnell gewachsen – an aktiven Frauen und Themen. Im gemütlichen, modernen „TAU“ mit Weserblick haben wir eine tolle Location zum Wohlfühlen gefunden.

Wir sind gut vernetzt mit lokalen Playern aus Politik und Wirtschaft und kooperieren in Bezug auf Gleichstellung und Digitalisierung. Unser Geheimrezept ist der bunte Mix an kompetenten Frauen und die Mischung aus Kreativität, Zielstrebigkeit und Gelassenheit.

Ein Querschnitt unserer Themen: Agiles Arbeiten, Social Media, Leadership, KI, Diversität, digitales Lernen und alles, was uns persönlich und beruflich betrifft.

Möchtest du uns mit deinen Ideen bereichern? Dann melde dich – wir freuen uns auf dich und deine Impulse. Lass uns gemeinsam etwas bewegen und Digitalisierung mitgestalten!

Du findest uns auf Facebook, Xing, LinkedIn und Twitter. Melde dich für unseren Newsletter an und erfahre alles über unsere aktuellen Aktivitäten und verpasse keine Einladung zum Meet-up! Menschen jeglichen Geschlechts sind uns stets willkommen.

Aktuell treffen wir uns coronabedingt virtuell per Videokonferenz. Beim ersten virtuellen Meet-up haben wir übrigens diese umfangreiche Liste Online-Tools für remote Work zusammengestellt.

Gerne kannst du dich auch mit einer E-Mail an uns wenden: bremen@digitalmediawomen.de

Unsere Wirtschaftsförderung durch die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa

Seit Beginn des Jahres 2020 wird unser ehrenamtlicher Einsatz für mehr Sichtbarkeit weiblicher Kompetenz von der Bremer Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa finanziell gefördert. Durch diese tolle Chance erhalten wir die Möglichkeit, wichtige Projekte, wie unsere regelmäßigen Meetups, unsere Umfrage zum Frauenanteil in den Bremer Führungsebenen sowie weitere geplanten Projekte zu realisieren und können unsere Arbeit noch stärker als ursprünglich gedacht ausbauen.

Weitere Informationen über unsere Förderung direkt

von Pressestelle der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit

und Europa in Bremen im folgenden Link:

senatspressestelle.bremen.de/detail

Unser Team in BREMEN/OLDENBURG

  • Lisa Ringen

    Quartiersleiterin

    #Marketing #Digitalauszeit #Ethik

  • Sandra Stamer

    Stellv. Quartiersleiterin

    #Kundenservice #Beratung #Projektleitung

  • Jette Winkelmann

    Stellv. Quartiersleiterin

    #Agile #Organisationsentwicklung #NewWork

  • Tabea Herrera

    Quartiersteam

    #SocialMedia #Influencer #Marketing

  • Kerstin Lucht-Hübner

    Quartiersteam

    #PioneersofEducation #Empowerment
    #NewWork

  • Silvie Wuttke

    Quartiersteam

    #Coffeebreak #Brandauthenticity #Uniquemoments

  • Lisa Janzen

    Quartiersteam

    #Medienwissenschaft #DigitalBusiness #Projektmanagement

  • Franziska Richter

    Quartiersteam

    #BlendedLearning #Hybrid #NeueLernkultur

  • Joana Rüdebusch

    Quartiersteam

    #OnlineMarketing #Kommunikation #Gestaltung

  • Anke Felbor

    Quartiersteam

    #Marketing #E-Learning #Startups

  • Monika Karski

    Quartiersteam

    #Mediaplanung #Grafikdesign #Kommunikation

NEUES AUS UNSEREM QUARTIER

Du interessierst dich für die #DMW und möchtest dich in unserem Quartier einbringen?

Komm zu unseren Events, lerne das Team kennen und lass uns wissen, was du besonders gut kannst. Welche deiner Skills willst du nutzen, um Gleichberechtigung und Vielfalt voranzubringen? Du erreichst uns auch per Mail.

Wir freuen uns auf Dich!

Unterstützt uns!Mitglied werden