#DMW Veranstaltungen

Wir wollen die Gesellschaft, in der wir leben, nachhaltig verändern. Wenn wir uns gegenseitig unterstützen, uns und andere befähigen, dann kommen wir unserer #DMW Vision – die Gleichberechtigung und Sichtbarkeit von Frauen zu fördern – einen großen Schritt näher. Dazu bieten wir inspirierenden Events – frei nach dem Motto „Machen statt schnacken!“

#DMW Veranstaltungen finden deutschlandweit statt – von Schleswig-Holstein über Hamburg, Berlin, Köln, Rhein-Main, Karlsruhe, Stuttgart bis München.
Unsere Veranstaltungsformate:

  • Meet-ups: regelmäßige Treffen in lockerer Runde zum gemeinsamen Kennenlernen, Netzwerken und Austauschen #Net.Work.Power
  • Themenabende: hier setzen wir uns intensiv mit verschiedenen Themen rund um Karriere, Social-Media- Marketing und digitale Strategien auseinander – inklusive Zeit zum Netzwerken
  • #DMW Round Table Talk: die exklusive Veranstaltungsreihe für #DMW Fördermitglieder mit Impulsvorträgen und gemeinsamen Diskussionsrunden
  • Academy: unser Weiterbildungsangebot mit Workshops und Seminaren aus verschiedenen digitalen Bereichen sowie Speakerinnen-Trainings, die dich fit für jeden Auftritt machen

Alle Veranstaltungen werden von den jeweiligen Quartieren organisiert und umgesetzt. Als Fördermitglied kannst Du unsere Arbeit unterstützen, an exklusiven Terminen teilnehmen und Rabatt für Workshops der Academy erhalten. Hier geht’s zur Anmeldung: Fördermitglied werden

 

Wir posten Veranstaltungshinweise und alles was in unseren Quartieren gerade läuft auch auf Twitter und Facebook. Folge uns!

Nov
23
Sa
DMW Stuttgart #Academy: Smartphone Fotographie für dein Business @ BEFF Berufliche Förderung von Frauen e.V.
Nov 23 um 13:00 – 17:00
DMW Stuttgart #Academy: Smartphone Fotographie für dein Business @ BEFF Berufliche Förderung von Frauen e.V.

#DMW-Fördermitglieder erhalten 30 € Rabatt mit Werbecode „WeLoveDMW“ im Kaufprozess auf ein Mitglieder-Ticket ~109 EURO (zzgl. VVK Gebühren).

 

Diese Academy ist geeignet für alle, die eine Weiterbildung wünschen, und sich jetzt professionell optimieren und festigen möchten, um überall aus der Hüfte zu shooten mit dem Smartphone und ihre gesamte Unternehmenskommunikation verbessern möchten.

 

Zielgruppe: Selbstständige, Angestellte, Blogger, KMUs aus jedem Wirtschaftszweig, nicht-Kreative sowie Kreative, #DMWfans

 

Der erste Praxis-Workshop in Stuttgart von den #DMWs

 

+ + + Thema „Smartphone-Fotografie fürs Business“ + + +

 

Meldet euch hier via Eventbrite an https://www.facebook.com/events/529627711122054/
zum praxisorientierten Workshop über die Smartphone-Fotografie

 

Ihr erhaltet mit der Buchung eines Tickets natürlich eine Rechnung, welche anfallende Gebühren und Steuern ausweist für eure Buchhaltung oder für die Firma.

 

Wann? Workshop Samstag, 23.11.2019
Wieviel Uhr? Von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Digital Media Women e.V.

 

+ + + Ihr möchtet selbst gute Fotos machen, die zu eurem Business passen?

 

Dieser praxisorientierte Workshop richtet sich an alle, die ihre Unternehmenskommunikation noch besser visualisieren wollen!

 

Was lernen wir in der Academy?
Simone Naumann zeigt euch, wie ihr das Beste aus eurer Smartphone-Kamera herausholt und mit moderner Fototechnik und einer durchdachten Bildgestaltung direkt eure Zielgruppen erreicht.
Dabei werden Themen wie Event-, Porträt- und Produktfotografie immer wieder eine wichtige Rolle spielen.

 

Ihr erlernt alle nötigen Grundlagen der Aufnahmetechnik, wie Umgang mit Licht und Schärfe, Bewegungen einfangen, Langzeitbelichtung und fotografieren bei schlechten Lichtverhältnissen. Wir setzen uns mit den technischen Möglichkeiten eurer Smartphone-Kamera auseinander und testen die wichtigsten Apps und Gadgets. Die Grundlagen der Bildgestaltung ist ebenso ein Thema wie das Gestalten eines eigenen Bildkonzeptes.

 

ZIELE des Workshops:

 

• die Grundlagen der Aufnahmetechnik erlernen
• die Do’s and Don’ts der Event- , Porträt- und Reportagefotografie kennen lernen
• Kennenlernen der wichtigsten Apps der Smartphone Fotografie und Bildbearbeitung

 

Unsere THEMEN des aktiven Workshops:

 

• Visual Storytelling – die richtige Bildsprache finden
• Bildgestaltung
• Smartphone Fotografie – die Grundlagen
• Praxisübungen im gemein. Photowalk
• Bilder bearbeiten mit Snapseed
• Bilder archivieren und verschlagworten mit Adobe Lightroom

 

Über die Dozentin der #DMW #Academy in #Stuttgart:

 

Simone Naumann, Unternehmensfotografin und Gründerin der SMARTphotoschule

 

Simone Naumann ist eine erfahrene und vielseitige Unternehmensfotografin und Gründerin der SMARTphotoschule, der ersten Fotoschule für Smartphone-Fotografie Deutschlands. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die visuelle Kommunikation für Unternehmen. Gemeinsam erarbeitet sie mit ihren Kunden Bildkonzepte mit der Zielsetzung einer eigenen visuellen Corporate Identity. Mit dem geschulten Blick einer leidenschaftlichen Fotografin berät und begleitet sie den konzeptionellen Prozess und unterstützt bei der Umsetzung für Fotografie und Bewegtbild. Mit der SMARTphotoschule gibt sie ihr Know-how in Workshops weiter und entwickelt für Unternehmen ein individuelles Do-it-yourself-Paket für Content Marketing. Als Autorin schreibt sie regelmäßig Fachartikel und Sachbücher. Ihr jüngstes Buch „Fotografieren mit dem Smartphone“ erscheint im Herbst 2019 im dpunkt Verlaghttps://www.dpunkt.de/buecher/13287/9783864906176-fotografie-mit-dem-smartphone.html – Weiterführende Links: simone-naumann.com und die-smartphotoschule.de.

 

Du hast Fragen zum Praxis-Workshop?
Dann schicke uns eine e-Mail an stuttgart@digitalmediawomen.de oder komm in unsere Facebook-Gruppe und poste dort einfach deine Fragen https://www.facebook.com/groups/dmw.stuttgart/

 

Mehr Infos über das Stuttgarter Quartier? Hier lang https://digitalmediawomen.de/quartiere/stuttgart/

 

Fördermitglied werden? Bitte als Quartier „STUTTGART“ auswählen https://digitalmediawomen.de/unterstuetzen/foerdermitglied-werden/

Vielen Dank.

Jan
16
Do
#DMW Stuttgart-Neujahrsempfang Frauennetzwerke – 16. Januar 2020! @ BW-Bank
Jan 16 um 17:30 – 22:00
#DMW Stuttgart-Neujahrsempfang Frauennetzwerke  - 16. Januar 2020! @ BW-Bank

+++ BITTE VORMERKEN und rechtzeitig anmelden!!! +++

Einladung

Stuttgarter Frauennetzwerke laden herzlich zum Neujahrsempfang 2020 ein am:

Donnerstag, 16.01.2020 um 17:30 Uhr, BW-Bank, Kleiner Schlossplatz 11, 70173 Stuttgart

Das Wortspiel: „Macht Mensch Frau“ provoziert und es provoziert besonders Frauen.
Macht scheint als männliches Attribut in der kollektiven Vorstellungswelt fest verankert zu sein. Ist Macht nur etwas für Männer?

Im Rahmen der Podiumsdiskussion fragen wir unsere Gäste:

Wollen Frauen an die Macht?
Üben Frauen Macht anders aus als Männer? Wie viel Macht haben Frauen?
Nutzen wir unsere Macht?

Programm

 

17:30 UhrEintreffen

 

18:00 UhrBegrüßung

Claudia Diem
Mitglied des Vorstands BW-Bank

Dr. Daniela Goeller
Mitglied des Vorstands BPW Stuttgart

 

18:30 Uhr – Podiumsdiskussion

Filiz Albrecht
Executive Vice President Corporate Human Resources, Robert Bosch GmbH

Muhterem Aras MdL
Präsidentin des Landtags Baden-Württemberg

Prof. Dr. Marion Büttgen
Lehrstuhl für Unternehmensführung an der Universität Hohenheim

Dr. Jana Leidenfrost Psychologin und Coach

Moderation: Emma von Bergenspitz

 

19:45 Uhr – Netzwerken und Imbiss Ende der Veranstaltung

19 Euro für die Mitgliedsfrauen der beteiligten Netzwerke 29 Euro für Nicht-Mitglieder

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 250 begrenzt. Die Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich.
Ab 09. Oktober 2019 über die Webseite der Frauen im Management unter: https://fim.de/veranstaltungen

 

Auf Initiative von:

BPW Business and Professional Women e.V., fim Frauen im Management e.V., DMW Digital Media Women e.V., EWMD European Women’s Management Development International Network e.V., FidAR Frauen in die Aufsichtsräte e.V., VDU Verband Deutscher Unternehmerinnen e.V., Working Moms e.V. sowie internen Netzwerken der Unternehmen Robert Bosch GmbH und Daimler AG und Frauen aus dem Mentoringprogramm der LBBW.

 

Schirmherrschaft:

Isabel Fezer
Bürgermeisterin für Jugend und Bildung der Landeshauptstadt Stuttgart

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

BeFF e.V., Robert Bosch GmbH, Daimler AG, LBBW, VWA-Hochschule.