Digital Media Women e.V.

Net. Work. Power

#ÜBER UNS

Wir sind die #DMW

Die #DMW arbeiten für mehr Sichtbarkeit von Frauen auf allen Bühnen – ob Konferenzen, Fachmedien oder Management Board. Frauen wollen und sollen gleichberechtigt teilhaben und sichtbar Einfluss nehmen: offen, respektiert und wegweisend.

#Sichtbarkeit

Was wir tun

Wir erhöhen die Sichtbarkeit von Frauen auf allen Bühnen. Wir unterstützen und vernetzen Frauen, die den digitalen Wandel vorantreiben. Wir übersetzen unsere Vision in eigene Formate und konkrete Vorschläge für Politik, Wirtschaft, Medien und Gesellschaft.

MIT FRAUEN ERFOLGREICH DIE ZUKUNFT GESTALTEN

Unsere aktuelle Kampagne #30mit30

Foto: Fotografie Willeke-Jungfermann

Innerhalb von 30 Wochen suchen wir die 30 Unternehmen, die den digitalen Wandel mitgestalten und voranbringen und in denen bereits 30 Prozent und mehr der Führungspositionen mit Frauen besetzt sind. Warum nun 30 Prozent? Studien zeigen, dass ab diesem Prozentsatz von Frauen in Führungspositionen klassische Geschlechterstereotype an Wirkung verlieren. Das ist ein Anfang – und das wollen wir fördern und sichtbar machen.

#30mit30 bei news aktuell: „Veränderung beginnt immer bei Dir selbst“

Im Rahmen der #30mit30-Kampagne suchen die Digital Media Women 30 Unternehmen in Deutschland, die einen Frauenanteil von über 30 Prozent in ihren ersten drei Führungsebenen […]

#30mit30 bei Yello: „Führung muss Mut zusprechen und eine Kultur des Vertrauens aufbauen“

Im Rahmen der #30mit30-Kampagne suchen die Digital Media Women 30 Unternehmen in Deutschland, die einen Frauenanteil von über 30 Prozent in ihren ersten drei Führungsebenen […]

#30MIT30 BEI CAMBIO: „EIN HOHER FRAUENANTEIL IST EINE SELBSTVERSTÄNDLICHKEIT“

Im Rahmen der #30mit30-Kampagne suchen die Digital Media Women 30 Unternehmen in Deutschland, die einen Frauenanteil von über 30 Prozent in ihren ersten drei Führungsebenen […]

Sprich uns an!

Nachricht absenden

#Kontakt

Schreibt uns!

Nachricht absenden

#Neuigkeiten

Hier erfahrt Ihr, was gerade im
#DMW-Kosmos passiert.

  • 9 QUARTIERE
  • 115 AKTIVE EHRENAMTLICHE
  • 10 AGILE ARBEITSGRUPPEN
  • 26230 COMMUNITY-MITGLIEDER

#Veranstaltungen

deutschlandweit

Die nächsten Termine der #DMW

Sep
24
Do
Social Media Marketing in a nutshell: Strategie und Praxisbeispiele (#DMWrm) @ im www
Sep 24 um 19:00 – 20:30

#DMWrm_LogoTrefft die DMW Rhein-Main und Katja Kupka. Beim #DMW Meet-Up des Quartiers Rhein-Main geht’s einmal mehr um Social Media.

Katja ist Social-Media-Beraterin und Fachbuchautorin. Sie zeigt uns, welche Rolle die richtige Strategie für Social Media spielt und wie wir von neuen Plattformen und Funktionen profitieren können.

Die Themen Social Video Marketing und (Corporate) Influencer runden den Impulsvortrag ab.

Nach ihrem Vortrag gibt es genügend Zeit für Deine Fragen und die Möglichkeit zu netzwerken. Im Abschluß an das Meet-Up wird unter den Teilnehmer*innen ein E-Book des neuen Fachbuchs von Katja Kupka und Corina Pahrmann „SOCIAL MEDIA MARKETING“ verlost.

Wie immer sind Männer herzlich willkommen. Kurz vor dem Online-Event werden die Zugangsdaten (ZOOM-Meeting) via Mail verschickt.

Die Anmeldung über eventbrite ist kostenlos aber erforderlich!

Fotos: Foto- und Videoaufnahmen, die während des Events entstehen, werden von uns veröffentlicht. Als Gast der Veranstaltung akzeptierst du die Veröffentlichung.

Wir sind immer dankbar für eure Unterstützung – sowohl in inhaltlicher, organisatorischer oder finanzieller Hinsicht. Wer wie wir von unserer Idee und unserem Anliegen überzeugt ist, kann sich auf unserer Website über die Fördermöglichkeiten informieren.

Sep
30
Mi
#DMWrhl Meetup: Krisenlearnings – Online Event 30.09.2020 @ Zoom
Sep 30 um 19:00 – 21:00

Wie haben sich dein Business, dein Job und dein Netzwerk in der Krise verändert? Wie wirst du krisenfester, wo findest du Support?

#DMW Meetup September 2020

In den letzten Monaten ging es für viele turbulent zu. Nach wie vor prägen Unsicherheit und ganz reale aktuell und zukünftige wirtschaftliche Probleme, die sich bereits abzeichnen die Debatte. Verluste drohen, Firmeninsolvenzen stehen an, viele arbeiten weiter im Home-Office. Bleiben wir weiter im Ausnahmezustand oder schaffen wir uns eine neue, eine für uns angenehmere Realität mit den Mitteln, die wir haben? Was sind diese Mittel, wie nutzen wir unsere Netzwerktools und Kapazitäten besser? Wie helfen wir uns gegenseitig besser? Ist Digitalisierung die Lösung oder eher ein zweischneidiges Schwert, das den Rückfall in alte Rollenmuster auch noch befördert?

 

Wir wollen bei diesem Meetup mit euch über konkrete Veränderungen, Probleme und Lösungen sprechen. Dazu werden wir Themen wie Arbeitswelten, Steuerherausforderungen, wirtschaftliche Veränderungen, drohende Pleite, Anforderungen an den Business-Fokus in der Selbstständigkeit und mögliche Karriereknicks, die durch Krisenmaßnahmen vielleicht sogar noch gefördert werden, diskutieren.

 

Es gibt bei diesem Meetup viele Breakout Sessions, damit wir einen möglichst guten Netzwerkeffekt erreichen und eine vielfältige Diskussion haben. Bringt euer Fragen, euer Know-how und eure Geschichten und Empfehlungen, mit.

 

Den Zugang zum Meetup bekommt ihr am 30.9. um 16 Uhr per E-Mail von uns zugeschickt.
Wir freuen uns auf euch!

 

Das #DMWrhl-Team
#DMWsichtbar

Okt
1
Do
Raus aus der Komfortzone – rein in die Gefilde erfolgreicher Kundengewinnung! (#DMWrm) @ im www
Okt 1 um 18:30 – 20:30

#DMWrm_LogoTrefft die DMW Rhein-Main und Gudrun Traumann.

  • Wie steht es um Deine Umsätze in Corona-Zeiten?
  • Wie stabilisierst oder erweiterst Du Dein Business in Zeiten, in denen es wenige Events gibt und damit wenig Möglichkeiten aktiv Kontakte zu knüpfen?

Gudrun Traumann

Gudrun ist ein erfahrener Sales Profi für erklärungsbedürftige Dienstleistungen. Sie arbeitet als Business Development Managerin in einer Think Tank Beratung und ist Trainerin für zielorientierte Kommunikation. Gudrun hilft Menschen, sich selbst und ihre Produkte erfolgreich zu vermarkten.

Wenn wir ehrlich sind, kennen wir alle die Angst vor dem Reizwort: Telefonakquise. „Ist nicht mein Ding. Lieber arbeite ich über Social Media.“

  • Aber gewinnt ihr wirklich über Social Media viele gut zahlende Kunden?
  • Wann ist Kundenkontakt übers Telefon erfolgversprechender?
  • Wer was vom Business versteht, weiß, dass wir ums Telefonieren nicht herum kommen.

Deshalb erarbeiten wir in diesem Workshop, wie Du mit der richtigen Ansprache, die wir zusammen aus deinem Kompetenzraum erarbeiten, nicht nur deine Scheu vor der telefonischen Kundengewinnung verlierst … sondern sogar Spaß dabei haben kannst! Ganz nach Gudruns Motto: „Spielraum zum Handeln geben, statt Telefonleitfäden zu erarbeiten“.

Details zum Event

Nach einem Impulsvortrag von Gudrun gibt es eine Übung für Dich, danach Tipps zur Zielgruppenbestimmung und Ansprache, Zeit für Fragen und wie immer Zeit zum Netzwerken.

Wie immer sind Männer herzlich willkommen. Kurz vor dem Online-Event werden die Zugangsdaten (ZOOM-Meeting) via Mail verschickt.

Die Anmeldung über eventbrite ist kostenfrei aber erforderlich.

Fotos: Foto- und Videoaufnahmen, die während des Events entstehen, werden von uns veröffentlicht. Als Gast der Veranstaltung akzeptierst du die Veröffentlichung.

Wir sind immer dankbar für eure Unterstützung – sowohl in inhaltlicher, organisatorischer oder finanzieller Hinsicht. Wer wie wir von unserer Idee und unserem Anliegen überzeugt ist, kann sich auf unserer Website über die Fördermöglichkeiten informieren.

#Werdet Mitglied

Unterstützt uns

Es gibt tausend Möglichkeiten uns zu unterstützen – durch eure Expertise als Orgafrau im Quartier vor Ort, Academy-Trainerin oder Keynote-Sprecherin auf einem Themenabend, durch eure Ideen für unser Netzwerk, durch eure Diskussionsbeiträge oder einfach durch eine klassische Mitgliedschaft. Letztere bringt nicht nur besonders gutes Karma sondern auch ein paar Extras wie kostenlose Tickets. Werde Teil unserer Net.Work.Power.

Unsere Partnerunternehmen und regelmäßigen Unterstützer

Wir danken dem Location Sponsor für unser alljährliches, internes #weDMW-Orgacamp 2020 in München: Publicis Sapient!

Orgacamp Sponsor Publicis Sapient