#DMW Veranstaltungen

Wir wollen die Gesellschaft, in der wir leben, nachhaltig verändern. Wenn wir uns gegenseitig unterstützen, uns und andere befähigen, dann kommen wir unserer #DMW Vision – die Gleichberechtigung und Sichtbarkeit von Frauen zu fördern – einen großen Schritt näher. Dazu bieten wir inspirierenden Events – frei nach dem Motto „Machen statt schnacken!“

#DMW Veranstaltungen finden deutschlandweit statt – von Schleswig-Holstein über Hamburg, Berlin, Köln/Rheinland, Rhein-Main, Karlsruhe, Stuttgart bis München.
Unsere Veranstaltungsformate:

  • Meet-ups: regelmäßige Treffen in lockerer Runde zum gemeinsamen Kennenlernen, Netzwerken und Austauschen #Net.Work.Power
  • Themenabende: hier setzen wir uns intensiv mit verschiedenen Themen rund um Karriere, Social-Media- Marketing und digitale Strategien auseinander – inklusive Zeit zum Netzwerken
  • #DMW Round Table Talk: die exklusive Veranstaltungsreihe für #DMW Fördermitglieder mit Impulsvorträgen und gemeinsamen Diskussionsrunden
  • Academy: unser Weiterbildungsangebot mit Workshops und Seminaren aus verschiedenen digitalen Bereichen sowie Speakerinnen-Trainings, die dich fit für jeden Auftritt machen

Alle Veranstaltungen werden von den jeweiligen Quartieren organisiert und umgesetzt. Als Fördermitglied kannst Du unsere Arbeit unterstützen, an exklusiven Terminen teilnehmen und Rabatt für Workshops der Academy erhalten. Hier geht’s zur Anmeldung: Fördermitglied werden

 

Wir posten Veranstaltungshinweise und alles was in unseren Quartieren gerade läuft auch auf Twitter und Facebook. Folge uns!

Dez
8
Mi
B2B Storytelling – Texte, Bilder, Emotionen
Dez 8 um 19:00 – 21:00
B2B Storytelling – Texte, Bilder, Emotionen
Ideen und Impulse, wie Storytelling auch in diesem herausfordernden Segment für Unternehmen funktionieren kann.

Wenn man im Marketing von Storytelling spricht und über gute Beispiele fachsimpelt, fallen einem zuerst Kampagnen und Aktionen der „Big Player“, wie Apple, Zalando, Edeka & Co. ein.

Was diese Best Practices gemeinsam haben? Genau – hinter ihnen stecken renommierte Agenturen und maximale Werbebudgets. Vor allem aber verbindet sie eines: Sie bedienen meist den B2C Bereich.

Aber was ist mit dem Storytelling im B2B Bereich? Ist es Wunsch oder doch Wirklichkeit?

In diesem Online-Meetup teilt Jaqueline ihre Erfahrungen aus dem B2B Marketing und gibt Ideen und Impulse, wie Storytelling auch in diesem herausfordernden Segment für Unternehmen funktionieren kann.

Über die Referentin:

Während ihrer Ausbildung zur Mediengestalterin hat Jaqueline Flake schnell ihre Begeisterung für kreatives Marketing erkannt. Nach einigen Jahren im B2B-Marketing eines großen regionalen Medienunternehmens brachte diese Leidenschaft die studierte Marketing- und Vertriebsökonomin 2020 zur Deutschen Lichtmiete, dem Marktführer für „Light as a Service“ in Deutschland. Dort koordiniert sie als Projektmanagerin erfolgreich zahlreiche B2B-Kampagnen und nutzt die Vorteile des Storytellings effektiv zur Zielerreichung.

Wir freuen uns riesig dich und ganz viele interessierte Gesichter zu sehen oder eure Stimmen zu hören!

Eure #DMW HB/OL

Dez
15
Mi
Corona als Chance – Mit Liberating Structures die Pandemie reflektieren
Dez 15 um 19:00 – 21:00
Corona als Chance - Mit Liberating Structures die Pandemie reflektieren
Corona hat die Arbeitswelt sowie unser Privatleben verändert. Gemeinsam wollen wir mit euch neue (Arbeits-)Routinen diskutieren.

Corona hat die Arbeitswelt sowie unser Privatleben verändert.

In den letzten 18 Monaten wurden wir förmlich in ein neues Leben reingedrängt. Wir haben neue Routinen aufgebaut, um Arbeit und Leben zu vereinbaren sowie unsere Zusammenarbeit in Organisationen verändert. Gemeinsam wollen wir mit euch im nächsten DMW Meetup folgende Fragen diskutieren:

  • Was hat Corona uns gelehrt?
  • Was hat es uns ermöglicht?
  • Wofür war es im Privaten oder im Business gut?

An diesem Abend setzen wir Liberating Structures ein.

Lerne mit uns eine Auswahl der 33 Mikrostrukturen kennen. Mit diesem Werkzeugkoffer kannst du Menschen aktiv einbeziehen und in Meetings beteiligen. So kommen alle ins Gespräch und ihr könnt die Intelligenz der Gruppe nutzen.

Tools, die vor allem in virtuellen Meetings zu echter Zusammenarbeit und Partizipation beitragen.

Diskutiert mit Schazia, Annika und Sara am 15. Dezember über die Chancen der Pandemie.

——–

Wie immer sind Menschen JEDEN Geschlechts herzlich willkommen. Wir freuen uns auf dich!

Anmeldung: Kurz vor dem Online-Event werden die Zugangsdaten (ZOOM-Meeting) via Mail verschickt.

Wir verzichten auf die Teilnahmegebühr und sind gleichzeitig IMMER dankbar für jede Form von Unterstützung – inhaltlich, organisatorisch oder auch finanziell.In diesem Zusammenhang machen wir dich gerne auf unsere Fördermitgliedschaft aufmerksam: Mit nur 48 € im Jahr trägst du dazu bei, dass Frauen in der Digitalwirtschaft Aufmerksamkeit bekommen und gleichberechtigt Zukunft mitgestalten. Mehr dazu findest du unter Fördermitglied werden.

Foto- und Videoaufnahmen, die während des Online Meet-Ups entstehen, werden von uns veröffentlicht. Als Gast der Veranstaltung akzeptierst du die Veröffentlichung.

Digital Media Women e.V.Digital Media Women e.V.

Mitgliedschaft – Digital Media Women e.V.

Geschätzte Lesezeit

2 Minuten