Community-Kompetenz (24): Christa Goede

Geschrieben von | · · | Intern · RheinMain · Women | 1 Kommentar zu Community-Kompetenz (24): Christa Goede

In dieser Reihe stellen wir die Mitglieder der #DMW-Community vor, mit all ihren Kompetenzen und großen Web-Träumen. Dieses Mal: Christa Goede, die in Frankfurt am Main ein DMW-Quartier aufbaut. Wenn auch ihr Mitglied der Digital Media Women seid oder jemanden für diese Reihe empfehlen möchtet, dann schreibt uns eine Mail.


Name: Christa Goede

Firma: Christa Goede – Text. Konzept. Projekt.

Mein berufliches Spezialgebiet in drei Hashtags: #Text #Konzept #Internet

Mein außergewöhnlichstes Projekt oder liebster Job: Mein abwechselungsreiches und spannendes Dasein als Freiberuflerin – neue Welten, neue Kunden, neue Ideen, neue Strategien, neue Konzepte, neue Texte… ich liebe das.

christa_goede_dmwWas mich zur Digital Media Woman macht: Seit vielen Jahren arbeite ich fast ausschließlich im Internet, konzeptioniere und betexte Websites und Social-Media-Auftritte. Ich arbeite gerne in Bereichen, die sich oft verändern – das, was heute als Gesetz gilt, ist morgen vielleicht schon wieder überholt. Ein schönes Arbeitsfeld für Menschen wie mich, die gerne lernen und „chronisch“ neugierig sind.

Darum engagiere ich mich bei den DMW: Weil ich mich im Social-Media-Bereich wiederholt über das gönnerhafte Getue mancher Männer geärgert habe. Da kamen mir die Digital Media Women gerade recht: Lasst uns gemeinsam sichtbar machen, wie klug, kompetent und stark Frauen sind!

Meine Lieblings-Smalltalk-Themen: Social Media und die Auswirkungen auf unser Leben – positiv wie negativ. Als Diplom-Politologin tausche ich mich auch gerne über das aktuelle politische Geschehen aus.

Meine Lieblingsgadgets: Smartphone und Notizbuch – beide habe ich immer dabei, wenn ich das Haus verlasse.

So stelle ich mir die Zukunft vor: Unser Real Life, das Internet und Social Media werden eins – zu unserem Leben. Wir leben in einer Welt, in der jeder selbst entscheiden kann, was er von sich preisgibt und was nicht. In der wir alle gemeinsam viel bewegen können – hin zu mehr Menschlichkeit, zu mehr Miteinander, zu mehr Respekt. Und ich bekomme nur noch Aufträge, die mich gleichzeitig fordern und glücklich und zufrieden machen.

Das möchte ich bewegen: Im Rhein-Main-Quartier sollen die Digital Media Women zu einem lebendigen Netzwerk für Frauen in digitalen Berufen werden. Eine bunte Truppe, die sich austauscht und von deren Kompetenzen jede einzelne Frau profitiert.

Christa im Social Web: bei Facebook, Twitter, Google+ und Xing.

Carolin Neumann

Carolin Neumann ist Mitgründerin und Beirätin der Digital Media Women, freie Journalistin und Medienunternehmerin. Mit Jouvenir setzt sie sich für mehr Unternehmergeist im Journalismus ein und lebt diesen als Geschäftsführerin des Fintech-Branchenverlages finletter.


Ein Kommentar

L Geissler sagt:

2. Dezember 2013 um 23:41

Das war ein schöner Abend, danke und bis zum nächsten Mal! 🙂 LG laura

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar