Digital Media Women go Munich

Geschrieben von | · · | Intern · München | 1 Kommentar zu Digital Media Women go Munich

Am 21. Januar 2013 war es soweit: Die Münchner Digital Media Women haben im Combinat 56 beim 1. Meetup offiziell ihr Quartier bezogen. Rund 50 Frauen und zwei Männer versammelten sich zum ersten Kennenlernen. Um den persönlichen Austausch zu erleichtern, wurden unter anderem Skillswap-Kärtchen (Ich suche, ich biete) verteilt, mit denen anschließend ein persönliches Matching vorgenommen wurde. Die Quartiersfrauen fassen in einem „Meinungs-Medley“ ihre Eindrücke zusammen:

Anna-Maria Zahn – @forschungsweb
#Super Auftakt #Super Orga #Super Powerfrauen

AnnaMariaZahn

Anna-Maria Zahn

Ich hatte das Gefühl, dass die Zeit reif war für das DMW-Quartier in München, denn es kamen nicht nur viele Frauen, sondern sie wollen auch wieder kommen. Sie hatten viele Ideen für kommende Events/Themen und großes Interesse am Austausch untereinander.
Das Matching war eine super Idee, auch wenn wir das fürs nächste Mal irgendwie digitalisieren sollten, damit man auch die Gelegenheit mit Frauen zu reden, mit denen es an diesem Abend keine Gelegenheit gab
Alles in allem war es eine sehr angenehme, sehr offene Atmosphäre zum Wohlfühlen, was man nicht immer auf Networking-Veranstaltungen hat. Und da habe ich in den letzten Jahren schon einige besucht.
Für die Zukunft habe ich das Gefühl, dass wir viel auf die Beine stellen – nicht zuletzt, weil Ihr Euch als Organisatorinnen so professionell und engagiert ins Zeug legt.

 

Susanne Ullrich – @ullrichsusanne 
#IchWeißWasDuLetzteWocheGetwittertHast #Monitoring #HelloKitty

Susanne Ullrich

Susanne Ullrich

Da war es nun – unser erstes Meet-Up der Münchener Digiwomen. Ich war sehr gespannt, welche Köpfe sich hinter den über 50 Anmeldungen verstecken und habe mich umso mehr über den bunten Mix an Teilnehmerinnen und Teilnehmern (ja, wir hatten 2 Quotenmänner :)) gefreut. Von Anfang an herrschte in der liebevoll eingerichteten Location Combinat56 eine gemütliche Duz-Atmosphäre und jede tauschte sich mit jeder aus. Kleine Icebreaker waren unter anderem unsere Namensschilder mit drei bezeichnenden Hashtags pro Person sowie die Skillswap-Kärtchen, mit denen Teilnehmer nach „Ich suche / Ich biete“ in Verbindung gebracht wurden. Dieser Swap war auch gleichzeitig eines meiner persönlichen Highlights des gestrigen Abends. An dieser Stelle noch einmal ein Dankeschön an @nokidesign für das spannende Gespräch über Social Media, Design, Kinderbücher und Think Tanks! Fazit: +1 für das positive Feedback der Teilnehmer zu den @digiwomenmuc; +1 für die tolle Zusammenarbeit mit allen im Münchner Orgateam (You rock!); +1 für die Location; +1 für die Gespräche; +1 dafür, dass es am 18.03. schon das nächste offizielle Meet-Up gibt.

 

Eva Lutz – @lutz_eva
#HR am Datenstrom #Herzensbildung #Bindung

Eva Lutz

Eva Lutz

Am Auftakt-Treffen der DMWMUC hat mir besonders gefallen, dass so viele Menschen gekommen sind, um die DMWMUC kennen zu lernen und sich fachlich auszutauschen.  Dass wir online mit offline verknüpft haben: Einige sahen sich zum ersten mal „persönlich“. Im Sinne der Vielfalt zu gleichen Teilen Frauen wie Männer als Fördermitglieder gewinnen konnten.

 

 

 

 

Maren Martschenko

Maren Martschenko

Maren Martschenko – @zehnbar
#Markenberatung #Espressostrategie #Passionprojects

Es war ein Einstand nach Maß für das Münchner Quartier der Digital Media Woman. Locationsponsor Combinat  56 hat den perfekten Rahmen für das erste offizielle Meetup geboten. Ich fand es schön, eine Mischung aus alten Bekannten und neuen Gesichtern versammelt zu sehen. Die Skill Swaps waren ein schönes Warm-up. Themen und kompetente Frauen sind reichlich vorhanden. Ich freue mich auf die nächsten Veranstaltung am 18. März 2013.

 

Claudia Bauhuber – @claudiagunkel
#eTourismus #Social Media & ROI #Gleitschirmfliegerin

Claudia Bauhuber

Claudia Bauhuber

Toller Auftakt – Tolle Münchnerinnen – Tolle Gespräche! Für mich war unser erstes MeetUp ein voller Erfolg. Alle haben sich auf unsere Vorhaben eingelassen, fleißig getwittert und kräftig genetzwerkt. Ich freue mich schon jetzt auf viele neue Gesichter zum nächsten MeetUp am 18.3.

 

 

 

 

Su Steiger

Su Steiger

 

Su Steiger – @miusuco
#lochsteifenkartendigitaladdicted #projectLeaderEnthusiadtic #bisschenGeekySonstNormal

Fantastisch, wie ihr die skillswaps hinbekommen habt und die Powerfrauen danach locker mit jedem geredet haben. Und ich freu mich über die zwei fixen Fördermitglieder, Nr.34 und Nr.35.
Danke auch an Euch, die Ihr mitgeholfen habt, dass sich alle gut aufgehoben gefühlt haben – die Stimmung war genial.

 

Manuela Weber – @tegmanu
#wissbegierig #BigSisterIsWatchingYou #Vegetarierin

Von der großen Anmeldezahl und „Showrate“ war ich sehr positiv überrascht. Da haben wir offensichtlich ein sehr brennendes Thema getroffen, das auch schon im Vorfeld toll weiterverbreitet wurde. So ähnlich war dann auch mein Eindruck von der Veranstaltung selbst.
Mit dem ‚Skillswap‘ nach der DMW-Vorstellungsrunde wurde eine lockere Redeatmosphäre geschaffen – nicht nur für ‚Frauen’Themen. 😉

 

Nachzulesen in Tweet und Bild ist der Abend bei Storify


Ein Kommentar

Avatar

Petra Umlauf sagt:

31. Januar 2013 um 09:15

Auch wir von LEWIS PR haben den Abend genossen und unsere Eindrücke im Blog zusammengefasst:

//blog.lewispr.de/lewis-pr-dmw/

Bis zum nächsten Mal :-)!

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar