Der letzte seiner Art: der #dmwHH-Newsletter

Geschrieben von | · · · · · · · · · | Digital · Hamburg · Intern | 2 Kommentare zu Der letzte seiner Art: der #dmwHH-Newsletter

Newsletter KW 32

Der letzte seiner Art in dieser Woche: Dieser Newsletter wird sich in den kommenden Wochen verpuppen und Anfang September im neuen Glanz erstrahlen. Stay tuned!

Termine – Hamburg

Montag, 5. August, 19 Uhr: UX Roundtable classic, ein gemütlich-inspirirendes Treffen im Roxie Biergarten.

Dienstag, 6. August, 19 Uhr: Im Werkheim wird beim DMW Topic gefragt: What is Drupal and how does an open source community work? Antworten gibt Cathy Theys, Drupal-Entwicklerin aus Chicago, Mentorin, Motivatorin, Mutter und „one of the Drupal community’s leading lights“.

Mittwoch, 7. August, 10 Uhr: Das kostenfreie Messe- und Vortragsevent „Animation Jam“ bietet in der Handelskammer Unternehmen, Freelancern und dem kreativen Nachwuchs der Branchen Animation, 3D, Visual Effects und Games eine Plattform für Kontakte, Workshops und Recruiting.

Mittwoch, 7. August, 19:30 Uhr: Bring your own device zur 1. Crypto-Party im Betahaus!

Donnerstag, 8. August, 15:00 Uhr:  Ein #dmwHH-Gesprächsnachmittag mit Gesche Joost bei Xing. Die Professorin für Designforschung und Mitglied des Kompetenzteams um Peer Steinbrück wird über die Arbeitswelt von morgen diskutieren. Noch sind Plätze frei!

Hinweise

Vormerken I: Der nächste DMWHH-Themenabend am 22. August im Betahaus verspricht jetzt schon spannend zu werden: Frauen auf die Bühne: Warum sind fast ausschließlich Männer die Rampensäue der Digitalszene? Infos folgen!

Vormerken II: Am 7. September geht es  für unsere Freiheit und zwar nicht nur im Netz – wieder auf die Straße: bei der jährlichen „Freiheit statt Angst“-Großdemo in Berlin. Wer ist dabei?


Wir haben was vergessen im Newsletter? Helft uns – reicht selbst Events ein!

Als Agentin im Netz analysiere, generiere und optimierte ich für meine Auftraggeber digitale Profile: von der stimmigen E-Mail-Signatur bis zur eigenen Facebook-Fanpage. Für digitale Einsteiger genauso wie für Multi-Plattform-User. Immer mit freundlich-kritischem Blick vom Profil-Foto bis zum Gesamtauftritt. Das Spiel mit der eigenen Identität gehört dazu, da ich im Auftrag meiner Kunden häufig undercover unterwegs bin.

2 Kommentare

Nicole sagt:

5. August 2013 um 22:04

Achtung: Das Drupal-Event am Dienstag findet nicht im Werkheim, sondern im Kultwerk West statt, Kleine Freiheit!

Antworten

Liebe Speakerinnern "call for papers" ist ein "call for action" sagt:

8. August 2013 um 14:22

[…] ja was, aber noch nicht genug, wie die obige Veranstaltung zeigt. Passend dazu kam am Montag der Newsletter der Digital Media Women mit der Ankündigung des nächsten […]

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar