Ein #dmwHH-Nachmittag mit Gesche Joost

Geschrieben von | · · · | Hamburg · Intern | 3 Kommentare zu Ein #dmwHH-Nachmittag mit Gesche Joost

Andere machen Sommerpause, bei uns ist überraschend jede Menge los diesen Sommer. Die DMW Hamburg laden nicht nur am 6. August zum Außer-der-Reihe-Workshop-Abend über das Content Management System Drupal (in englischer Sprache, mehr Infos bei Facebook), zwei Tage später sind wir wieder einmal bei Xing zu Gast. Gemeinsam präsentieren wir dort einen Gesprächsnachmittag mit Politikerin Gesche Joost (@GescheJoost auf Twitter).

Gesche Joost
Sie ist Professorin für Designforschung und Mitglied im Kompetenzteam von Kanzlerkandidat Peer Steinbrück (SPD). Nach einführenden Worten von Xing-Chef Thomas Vollmoeller und kurzem Vortrag von Gesche Joost könnt ihr an diesem Nachmittag mit ihr über DMW-nahe Themen diskutieren: die Arbeitswelt von morgen und die gesellschaftlichen Veränderungen im Zuge der Digitalisierung.

Wer schon vorab Fragen stellen möchte – ab in die Kommentare damit und wir versuchen, euch bei der Veranstaltung Gehör zu verschaffen, wenn ihr selbst nicht dabei sein könnt!

Details

Was: DMW und Xing präsentieren: einen Nachmittag mit Gesche Joost
Wann: Donnerstag, 8. August, 15 bis 17 Uhr
Anmeldung: über dieses Xing-Event
Wo: bei Xing, Dammtorstraße 29-32
Sonstiges: Die Anmeldung ist kostenlos, eine DMW-Mitgliedschaft ist nicht notwendig. Diese Veranstaltung ist Teil der „Wahlkampagne XING Wahl 13“ und wird präsentiert von Xing und den Digital Media Women Hamburg.


3 Kommentare

Ein Nachmittag mit Gesche Joost | XING Blog sagt:

1. August 2013 um 13:59

[…] So kommt am 8. August Prof. Dr. Gesche Joost  zu XING nach Hamburg. Die Professorin für Designforschung und Mitglied des Kompetenzteams um Peer Steinbrück wird mit Gästen über die Arbeitswelt von morgen und die gesellschaftlichen Veränderungen im Zuge der Digitalisierung diskutieren. Noch gibt es Plätze für die Veranstaltung, welches XING gemeinsam mit den Digital Media Women Hamburg veranstaltet. […]

Antworten

Digital Media Women » Ein #dmwHH-Nachmittag mit Gesche Joost – wir brauchen mehr Vorbilder wie dieses! sagt:

12. August 2013 um 14:53

[…] Donnerstag haben die DMW Hamburg in Kooperation mit Xing einen #dmwhh-Nachmittag mit Gesche Joost veranstaltet. Sie ist Professorin für Designforschung und Mitglied im Kompetenzteam von […]

Antworten

Digital Media Women » Work in Progress – Der Wert von Arbeit sagt:

16. März 2015 um 09:00

[…] Olaf Scholz, die Begrüßung der rund 800 Besucher. Später hörten wir Prof. Jeremy Rifkin, Prof. Gesche Joost, Thomas Sattelberger, so wie viele spannende Frauen und Männer mit ihren Projekten, und am Abend […]

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar