App Promotion Summit zum zweiten Mal in Berlin – wir verlosen zwei Tickets

Der noch sehr junge App Promotion Summit findet im November zum zweiten Mal in Berlin statt. Die DMW sind Medienpartner und betreten erstmals ganz neues Terrain: das des Hotel Adlon in Berlin. Wir freuen uns schon auf den Culture Clash zwischen der App-Entwicklungs- und Vermarktungs-Szene und den gediegenen Old-Economy Sälen am Brandenburger Tor.

APS Berlin 228x138 logo
Foto: All Amber

Organisiert wird die Veranstaltung von Andrew Mowbray und Mathew Dawes aus Kanada bzw. UK. Andrew beantwortet unsere obligatorische Frage nach der Frauenquote mit interessanten Beobachtungen aus Subsahara-Afrika: „Wir haben 2007 angefangen in Süd- und Ostafrika Konferenzen zu organisieren. Digitales Business speziell in Ostafrika war noch so jung, dass es keine gewachsenen Szenen gab und damit auch keine vorgefasste Meinung, wer am besten in diese Jobs passt – ganz anders als in traditionellen Branchen wie z.B. dem Bankwesen. Weibliche Industrievertreterinnen waren dadurch sehr gut repräsentiert, sowohl in den Speaker Boards als auch unter den Teilnehmern.“ In Europa – das Summit fand bisher in London und Berlin statt – mussten sie für ein ausgeglichenes Speaker Board etwas mehr tun. Avisiert sind mindestens 30%. Die zwei nutzen dabei u.a. die DMW Datenbank speakerinnen.org.

APS 01
Foto: All Amber

Die App Promotion Summit thematisiert die gesamte Brandbreite rund ums App – App Store Optimierung, Media Buying, Cross Promotion, App Discovery Networks und Analytik. Bereits im letzten Jahr war die Konferenz auf Speaker und Besucherseite ausgesprochen hochkarätig besetzt. Unter anderem lauschten und diskutierten Vertreter von SoundCloud, Adknowledge, Swiftkey, Microsoft und Wooga. Die ersten Ticketkäufer in diesem Jahr kommen aus den Reihen von Amazon, TUI, GameDuell, Matomy oder Viacom.

 

Die Highlights der diesjährigen Konferenz:

APS 02
Foto: All Amber
  • Review Mining: Tom Leclerc von Wooga wird erklären wie man Reviews dazu nutzen kann, seine User besser zu verstehen und seine Apps entsprechend zu optimieren. Das Thema ist relativ neu und der Referent teilt auf dem Summit zum ersten Mal sein Wissen mit dem Publikum.
  • App Growth Metrics: Anne-Catherine Goulby wird erklären wie ihr Arbeitgeber Swiftkey es geschafft hat in über 40 Ländern die Nummer 1 im Google App Store zu werden und kürzlich sogar die US iPhone und iPad Charts mit einer Million Downloads innerhalb von 24 Stunden knacken konnte.
  • App Advertising Expert Insights: Auf dem Mittags-Panel mit Alexandra Deutsch und Stephanie Emmanouel wird – hoffentlich kontrovers – über Ad Networks diskutiert. Eine Diskussion, die besonders für neue Entwickler hilfreich sein dürfte.
  • App-Marketing im Fernsehen: Stefan Bielau von Dynamo Partners erklärt, warum gerade das gute alte Fernsehen ein passendes Umfeld für die Vermarktung von Apps und Games darstellt und wie man eine TV-basierte Kampagnen am besten strukturiert.
  • App Marketing Clinic: Im Rahmen einer Roundtable Diskussion lösen Experten, darunter Christina Rothe, Game Development Evangelist bei Microsoft, die Marketing Probleme der Zuschauer live auf der Bühne.

Die Veranstaltung im Überblick:

Wann: Donnerstag, 20. November 2014, ab 8:00 Uhr
Wo: Hotel Adlon Kempinski, direkt am Pariser Platz neben dem Brandenburger Tor
Konferenzsprache: Englisch
Kosten: Tickets kosten bis einschließlich 31. Oktober noch 425 Euro plus MwSt, danach 500 Euro plus MwSt. Achtung: Für Digital Media Women sowie unabhängige App-Entwickler haben wir Discount Codes. Bitte schreibt uns an. Oder versucht Euer Glück in der Verlosung!

Wir verlosen Gratis-Tickets!

Wir haben zwei Gratis-Tickets, die auf neue Besitzerinnen/Besitzer warten. Hinterlasst bis Donnerstag, den 13. November 2014, 12 Uhr, einen Kommentar unter diesem Artikel und sagt uns warum ihr zum Summit wollt. Es gelten außerdem folgende Regeln:

  • Die Gewinnerin/der Gewinner wird am 13. November 2014 nach 12:00 Uhr per Losverfahren ermittelt und im Anschluss über ihren/seinen Gewinn informiert.
  • Falls es sich im Verlosungszeitraum ergibt, dass du doch nicht kannst, dann gib uns bitte direkt Bescheid, damit jemand anders vom Ticket profitieren kann.
  • Eventuell anfallende Reise- und Übernachtungskosten (o. ä.) trägt die Gewinnerin/der Gewinner.

Viel Glück!
Dir gefällt die Arbeit der Digital Media Women und du bist total froh, dass wir dir eine solche tolle Verlosungschance bieten? Na, dann freuen wir uns, denn du im Gegenzug Fördermitglied unseres Vereins wirst. Das ist schon für gerade mal 24 Euro im Jahr möglich. Auf geht’s, danke!


UPDATE

Herzlichen Glückwunsch, Sabela und Sibylle. Ihr habt beide je ein Ticket für den App Promotion Summit gewonnen. Ihr bekommt jetzt noch eine E-Mail mit den Zugangsinformationen von mir und dann sehen wir uns nächste Woche. Ich freu mich schon Euch dort zu treffen.

Andrea

verlosungsergebnis01

Ähnliche Beiträge

Allgemein

Recap: re:publica 24

Es war wieder soweit: Die #re:publica hatte ihre Tore geöffnet und all jene eingeladen, die die Zukunft aktiv mitgestalten wollen oder sich über aktuelle Entwicklungen informieren möchten. Die Veranstaltung ist eine vielfältige Mischung aus Medien, Journalismus, Politik, Bildung und kreativen Technologien. Hier trifft sich, wer etwas zu sagen hat und die Welt von morgen mitkreiert. 

Weiterlesen »