Awesome Foundation, Zukunft voller Frauen, Barcamp Hannover

Geschrieben von | · · · · | Anderswo · Digital · Hamburg · Intern | Keine Kommentare zu Awesome Foundation, Zukunft voller Frauen, Barcamp Hannover

Newsletter KW 34

Bei unserer „Thank God It’s Women“-Veranstaltung neulich haben wir bereits von der Awesome Foundation gehört, jetzt will sich der Hamburger Ableger dieser wirklich awesomen Gruppe vorstellen. Mitglieder der Foundation sind „Special Guest“ beim nächsten open betabreakfast im Betahaus. Fünf Euro kostet euch die Frühstücksflatrate, dafür könnt ihr euch überzeugen lassen vom Konzept und vielleicht eure eigene Awesomeness beweisen. Also: Schreibt euch den 8. September in den Kalender, geawesomefrühstückt wird ab 9 Uhr.

Und auch in eigener Sache noch ein Veranstaltungstipp: Am 31. August haben wir unser erstes englischssprachiges Event im Angebot. Es wird garantiert spannend und ungewöhnlich, aber lest selbst. Und damit zu dem, was die anderen in Hamburg so machen in den nächsten Tagen:

Termine

22. August, 19 Uhr: Der WEC veranstaltet einen Workshop zum Thema Wirkung und Präsenz. Es sind aktuell noch Plätze frei: hier

24. August, 18 Uhr: Vielleicht in dieser Woche tatsächlich bei Sonnenschein – das AfterCoWork im Betahaus. Bierchen und gute Musik. Keine Anmeldung notwendig; wer weiß, wo das Betahaus steht, komme vorbei.

24. August, 19 Uhr: Das Forum für Akademikerinnen an Hochschulen und in der Wirtschaft (FAHW) lädt zum Fachvortrag „Wer führt in (die) Zukunft? – Mehr Frauen als bisher?”. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung an diese Mail-Adresse, Infos gibt es hier.

27. und 28. August: In Hannover wird zum Barcamp gebeten. Wir werden dort natürlich auch vertreten sein. Mit ganz viel Glück könnt ihr noch nachrücken, Infos gibt es hier.

26. bis 28. August: Auch in unserer Stadt gibt es ein Barcamp: Beim Hamburger UrbanCamp im Werkheim werden städtische Veränderungen, Probleme und Lösungen diskutiert, es geht um Engagement für Umwelt und Gesellschaft. Die Veranstaltung hat mit einer Zweiteilung in Kampagnentag und Sessiontag ein spannendes Konzept. Dabei sein könnt ihr hier.

Hinweise

„Mobile, Local, Social“ sind die Themen der Medientage in München Ende Oktober. Alles Weitere: hier.


Wir haben was vergessen im Newsletter? Helft uns – reicht selbst Events ein!


Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar