Berlin: Themenabend "Tell me a story!" – Gaming und Storytelling

Geschrieben von | · · · · | Berlin · Digital · Intern | Keine Kommentare zu Berlin: Themenabend "Tell me a story!" – Gaming und Storytelling

Seit es Menschen gibt, gibt es Geschichten – vom Lagerfeuer zum Cyberspace. In Geschichten finden und er-finden wir uns. Geschichten transportieren Bilder und Emotionen – informieren tun sie eher nebenbei, was ein Grund dafür sein dürfte, warum Geschichten gerade in komplexitätsbefrachteten Zeiten Hochkonjunktur haben. Vor allem Unternehmen nutzen Storytelling als Methode des Marketing, um die eigene Marke erlebbar zu machen und um Werte und die eigene Unternehmenskultur zu vermitteln. Und im Social Web stellt die Fähigkeit, gute Geschichten zu erzählen, egal ob mit Bildern, Videos oder Texten manchmal die einzige Möglichkeit dar, sich überhaupt Gehör und Aufmerksamkeit zu verschaffen.

Der Berliner Themenabend mit Dr. Anja Osswald im März widmet sich aktuellen Ansätzen und den Effekten des Storytelling anhand von Best Practice Beispielen und schlägt eine Brücke zum interaktiven Storytelling im Gamedesign.

Dr. Anja Osswald

ist Kunst- und Kulturwissenschaftlerin. 2001 promovierte sie mit einer Arbeit über Anja_Osswald_Portrait performative Strategien in der Videokunst an der FU Berlin. Seitdem als Autorin, Konzeptionerin und Beraterin in diversen Konstellationen mit der Erforschung möglicher Zukünfte beschäftigt. Seit 2008 ist Anja Osswald als Kreativdirektorin in den Bereichen Konzeption und Strategieentwicklung bei der Berliner Agentur TRIAD tätig und entwickelt dort gemeinsam mit Kunden Ausstellungen und Kommunikationsräume.

Details

Was: Themenabend „Tell me a story“
Wann: Mittwoch 12.3.2014., 19 Uhr
Wo: Votum Media GmbH, Mehringdamm 53-55, 10961 Berlin-Kreuzberg
Anmeldung: über unsere Mixxt-Community oder Facebook, die Teilnehmerzahl ist auf 75 begrenzt.
Sonstiges: Die Anmeldung ist kostenlos. Der Vortrag und die Diskussion sind in deutscher Sprache. Wie immer sind auch Männer herzlich willkommen.


Du bist noch nicht Teil der DMW-Community? Dann werde kostenlos Mitglied – du musst dafür lediglich erklären, was dich zur Digital Media Woman (oder zum DMW-Sympathisanten) macht. In unserer Mixxt-Community findest du die geballte Kompetenz von mehr als 1.000 Frauen und Männern aus ganz Deutschland.


Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar